Schlagwort-Archive: SkyWay News

InnoTrans 2020: Mobilität von morgen

InnoTrans 2020: Mobilität von morgen
InnoTrans 2020: Mobilität von morgen

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Vom 22. bis 25. September 2020 findet in Berlin die 13. internationale Fachausstellung InnoTrans 2020 statt. Sie ist Innovationen und Verkehrstechnologien gewidmet. Traditionell versammelt diese Veranstaltung hunderte Aussteller und Experten aus verschiedenen Ländern der Welt. Sie zeigen die neuesten Modelle der Technik und bestimmen die weitere Entwicklung der Verkehrsbranche.

Die Gesellschaft SkyWay, der Entwickler der schienengebundenen Seil-Verkehrssysteme, nimmt daran teil. SkyWay zeigt dort neue Fahrzeugmodelle sowie weitere Entwicklungen auf dem Gebiet des Güterverkehrs.

Wir erinnern daran, dass die Ausstellung InnoTrans 2020 die dritte sein wird, an der SkyWay teilnimmt. Die erste Präsentation von industriellen Mustern des schienengebundenen Seil-Verkehrs der 4. Generation, zeigte den Unibus U4-210 und das Unibike U4-621. So geschehen auf der InnoTrans 2016. Auf der InnoTrans 2018 präsentierte man den Hochgeschwindigkeits-Unibus U4-362. Er ist in der Lage, Fahrgäste mit 500 Km/h bei geringem Energieaufwand zu befördern.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

Zweite Internationale Konferenz zur Weltraumerschliessung ohne Raketen

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Heute: Rückblende – II. Internationale Konferenz zur Weltraumerschliessung ohne Raketen.

Am 21. Juni fand in Weißrussland die II. Internationale wissenschaftlich-technische Konferenz zum Thema «Die Industrialisierung des Weltraums ohne Raketen: Probleme, Ideen, Projekte» statt. Man traf sich in der Nähe der Hauptstadt.

Teilnehmer waren Erfinder, Akademiemitglieder, Wissenschaftler, Vertreter gesellschaftlicher Organisationen aus Weißrussland und anderen Ländern: Großbritannien, Deutschland, Peru, Indien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Moldawien, Russland, der Ukraine, Lettland, der Slowakei und Estland.

Die erste Konferenz zur Industrialisierung des Weltraums ohne Raketen fand 1988 statt. Damals beteiligten sich daran 500 Gäste aus der UdSSR und anderen Ländern. Nach 30 Jahren gewann das Thema an Relevanz.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

SkyWay. Werden Sie ein Teil der Geschichte des EcoTechnoParks

SkyWay. Werden Sie ein Teil der Geschichte des EcoTechnoParks
SkyWay. Werden Sie ein Teil der Geschichte des EcoTechnoParks

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Heute: Werden Sie „unsterblich“ …

Werden Sie Teil der Geschichte des EcoTechnoPark! Vor Beginn des EcoFest 2019 hat jeder SkyWay-Partner die Möglichkeit, seinen Namen auf einer Gedenkplatte aus Bronze in der Nähe der Brücke des Schienengebundenen Seilverkehrs im Zentrum des EcoTechnoParks in Marjina Gorka, Weißrussland, erwähnen zu lassen.

SkyWay. Werden Sie ein Teil der Geschichte des EcoTechnoParks weiterlesen

Michail Kiritschenko informiert – 2. Ausgabe

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Heute: Was geschah in den letzten Tagen bei SkyWay? Alle News aus erster Hand im Überblick– Die 2. Ausgabe

Heute informiert Sie Michail Kiritschenko über die Abnahme der Metallkonstruktionen in Österreich, über den Bau des EcoTechnoParks von SkyWay und neue Produktionsstätten in Weißrussland sowie über weitere Arbeiten an der Errichtung des Innovations-Zentrums des Schienengebundenen Seilverkehrs in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

Anfrage an die Gäste des EcoFest 2019

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Heute: Anfrage an die Gäste des EcoFest 2019.

Die Veranstalter des SkyWay EcoFests 2019 haben eine Bitte an die Gäste: Bringen Sie 2 bis 3 Kilogramm fruchtbaren Mutterboden mit, nicht gepflügt, ohne Dünger, ohne Pflanzenschutzmittel oder Herbizide.

Auf dem Gelände des EcoTechnoParks wird eine spezielle Bank lebendiger Böden mit Mikroorganismen eingerichtet. Dort will SkyWay eine sehr große Vielfalt der Muster aus der ganzen Welt zusammentragen.

Diese Bodenmikroorganismen werden am Prozess der Bildung eines einzigartigen Relikt-Humus teilnehmen. Dieser Humus kann verwendet werden, um alle Arten von Böden, einschließlich Wüstensand, zu kultivieren.

Anfrage an die Gäste des EcoFest 2019 weiterlesen

Verbraucherforum Lossatal e.V. besucht Konferenz von SkyWay Capital in Salzburg

01.06.2019 Konferenz von SkyWay Capital in Salzburg
01.06.2019 Konferenz von SkyWay Capital in Salzburg

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Heute: Wir besuchen SkyWay Capital in Salzburg.

Am 01. Juni 2019 findet in Salzburg / Österreich eine Internationale Konferenz von SkyWay Capital statt, an der der Verein Verbraucherforum Lossatal e.V. durch seinen Vorsitzenden teilnehmen wird.

Das Verbraucherforum Lossatal e.V. möchte sich über die Pläne und Perspektiven von SkyWay in Europa und anderen Ländern der Welt informieren und die erreichten Ergebnisse für seine Mitglieder und Partner analysieren.

Über die gewonnenen Erkenntnisse wird der Vereinsvorsitzende anschließend den Mitgliedern und Partnern berichten und auch hier im Blog Interessenten Auskunft geben..

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

Nur noch 1 Jahr bis zur Expo 2020

DUBAI EXPO 2020
DUBAI EXPO 2020

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Heute: Dubai Expo 2020.

In den 6 Monaten vom 22. Oktober 2020 bis 10. April 2021 findet in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten erstmals in einem arabischen Land die Weltausstellung Expo 2020 statt.

Unter dem Motto „Connecting minds creating the future“ („Ideen verbinden und die Zukunft erschaffen“) werden in dieser internationalen Metropole etwa 25 Millionen Gäste erwartet.

Nur noch 1 Jahr bis zur Expo 2020 weiterlesen

SkyWay – Neue Diskussionen

SkyWay Nachrichten
SkyWay Nachrichten

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Heute: Ein offener Brief.

Anatoli Yunitski «Ich freue mich, dass Herr Bezos Zeit fand, meinen Brief zu lesen»

Der Chefkonstrukteur Anatoli Yunitski schrieb einen offenen Brief an Jeff Bezos, den amerikanischen Unternehmer und Gründer von Amazon und Blue Origin. Dazu gibt es im Internet eine neue Runde der Diskussion. Anlass dafür gab Jeff Bezos mit seiner Äußerung bei der Präsentation eines Mondmoduls im Blick auf die Erschließung der Erdbahn. Der amerikanische Visionär brachte einige Ideen zum Ausdruck, die an die Projekte des weißrussischen Erfinders erinnern.

Den kompletten Artikel finden Sie in den Nachrichten vom 20.05.2019 auf der Website von SkyWay. Klicken Sie dazu hier:

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.