Archiv der Kategorie: SkyWay Technologies Co. / SAO „Strunnije Technologiji“

SkyWay. Verzicht auf papierbasierte Dokumentenverwaltung

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Bereits Dreimal gelang es, den Papierkram durch Spezialisten für das Management der Automatisierung von Geschäftsprozessen zu beschleunigen. 

Seit Gründung von SkyWay Technologies Co. wurde das elektronische System 1C Enterprise in die Arbeit aller Unternehmensbereiche eingeführt. Durch die ständige Verbesserung der Büroarbeit gelang es den Entwicklern jedoch, vollautomatisierte Workstations zu erstellen.

Mit anderen Worten, in Übereinstimmung mit der Umweltorientierung des Unternehmens und der Qualitätspolitik entfernt sich SkyWay vom Papierkram. Es ist nicht mehr erforderlich, alle Arten von Papier von einem Büro zum anderen zu transportieren, und die Effizienz der Datenverarbeitung wächst. 

Der Leiter der Abteilung für die Automatisierung von Geschäftsprozessen, Vladimir Kozupeev, und der Leiter der Abteilung für 1C-Systeme, Natalya Kasperovich, erzählen im Video mehr über die Innovation.

Wir übernehmen im Blog den Videobeitrag von Sky World Community.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

SkyWay. Das Neueste in aller Kürze

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Sie sehen einen kurzen Bericht über die aktuellen Ereignisse in der Entwicklung und Einführung der bahnbrechenden Transporttechnologien von SkyWay.

Michail Kiritschenko, Leiter der Informationsabteilung von SkyWay klärt im Video folgende Fragen:

Wer entwickelt das Konzept des zukünftigen Uniconts? Wofür braucht der EcoTechnoPark die Erlaubnis, das Radiofrequenzspektrum zu nutzen? Warum Unitsky String Technologies Co. auf die Verwendung von Papier verzichtet.

Außerdem erzählt er Geschehnisse in der traditionellen Rubrik „Dieser Tag in der Geschichte von SkyWay“.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

SkyWay kurz und bündig

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Aus der ersten Nachrichtenfolge von SkyWay des Jahres 2020, in einem leicht abgeänderten Format, erfahren Sie Einzelheiten über die Tätigkeit der Mitarbeiter des Entwicklungsunternehmens der String-Transporttechnologie von Unitsky zum Ausbau der internationalen Zusammenarbeit, über den Baufortschritt des SkyWay-Innovationszentrums im Emirat Schardscha und Michael Kiritschenko, Leiter der Informationsabteilung wird erneut einen kleinen Exkurs in die Geschichte von SkyWay machen.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

3DEXPERIENCE in der Produktion von SkyWay

3DEXPERIENCE in der Produktion von SkyWay
3DEXPERIENCE in der Produktion von SkyWay

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Die Experten von Yunitski String Technologies Co. führen die Modernisierung der digitalen Plattformen fort, auf deren Basis die String-Transport-Systeme entwickelt und hergestellt werden.

Im Laufe des vergangenen Jahres haben die Strukturunterabteilungen mehr als 580 Lizenzen erhalten und über 100 Mitarbeiter in der Arbeit mit der Plattform 3DEXPERIENCE ausgebildet. Die gekauften Lizenzen umfassen die wichtigsten Bereiche der Unternehmenstätigkeit: Projektierung und Konstruktion, Steuerung von Geschäftsprozessen, Durchführung von Berechnungen, digitale Fertigung, Business-Analyse und Projektleitung.

Außerdem hat das Konstruktionsbüro neue digitale Instrumente zur Modellierung stylischer Oberflächen und Oberflächen mit erhöhter Genauigkeit, sowie Instrumente zu Deformations- und Oberflächenanalyse, Aufbau, Steuerung und Modellierung von Baugruppen mit komplexen Mechanismen eingeführt. Die neuen Instrumente erlauben es, Fehler in der Konstruktion in einem frühen Entwicklungsstadium aufzudecken und zu beseitigen.

Außerdem wurde auf den Test-Servern des Unternehmens eine neue Version der Plattform 3DEXPERIENCE installiert. Darin wurde die Arbeit mit flexiblen Bauteilen (Federn, Schläuche, Kabel) vereinfacht und die Visualisierung der Gewindeoberfläche verbessert. Zusätzlich ist eine Vorschau der Baugruppen und Bauteile in der Suchmaske möglich. Nach der Durchführung von Tests wird die neue Version der Plattform auf die Betriebsserver des Unternehmens übertragen.

Der Generalkonstrukteur von Yunitski String Technologies Co., Anatoli Yunitski, spracht über die Vorteile der Plattform 3DEXPERIENCE:

«Die Plattform passt optimal für die Entwicklung unseres komplexen Transportnetzes. Wir müssen die kleinsten Details berücksichtigen, um danach den Lebenszyklus jedes Projekts bis hin zum Betrieb und zur Entsorgung nachverfolgen zu können. Wir müssen den Lebensweg jedes Bauteils kennen, unter anderem während der Produktion. Nur die Plattform 3DEXPERIENCE ermöglicht die Realisierung dieses Ansatzes.»

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

Ein neues Bürogebäude für die Projektorganisation von SkyWay

Ein neues Bürogebäude für die Projektorganisation von SkyWay
Ein neues Bürogebäude für die Projektorganisation von SkyWay

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Die Konstruktionsbüros der Projektorganisation SkyWay ziehen in ein neues Bürogebäude in Minsk um. Das neunstöckige Geschäftszentrum «SV Plaza» mit einer Fläche von 12.000 Quadratmeter ist in das Eigentum der Yunitski String Technologies Co. übergegangen.

Der Erwerb des neuen Gebäudes ist mit dem Wachstum des Teams der Entwickler-Gesellschaft SkyWay verbunden. Schon heute gibt es mehr als 50 Struktureinheiten und rund 1.000 Mitarbeiter. Der Umzug ermöglicht dem Unternehmen, einen wissenschaftlichen Produktions-Cluster der schienengebundenen Seil-Technologien zu bilden, die Kommunikation zwischen den Struktureinheiten zu verbessern und die Betriebskosten durch die Optimierung der Mietkosten zu senken.

Die Projektorganisation von SkyWay baut daneben neue Produktionsstätten, um die ersten kommerziellen Projekte rechtzeitig und vollständig zu sichern.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

Medien über den schienengebundenen Seil-Verkehr

SkyWay. Medien über den Schienengebundenen Seilverkehr von Yunitski
SkyWay. Medien über den Schienengebundenen Seilverkehr von Yunitski

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Auf der Website der weißrussischen Ausgabe der «Komsomolskaja Prawda» erschien ein Artikel mit der Biografie von Anatoli Yunitski, dem Chefkonstrukteur der«String Technologies Co. ». Die Entwickler-Gesellschaft des schienengebundenen Seil-Verkehrs stellte dafür Material zur Verfügung.

Die Journalisten berichten über die Schul- und Studentenjahre des Wissenschaftlers, über seine Begeisterung für die Ideen von Konstantin Ziolkowski und über seine ersten wissenschaftlichen Arbeiten zur Industrialisierung des Weltraums. Der Artikel informiert über «das gesamtplanetarische Verkehrsmittel» (OTS) und wie Anatoli Yunitski damit seine Effektivität beweist.

Die Autoren berichten auch über weitere Technologien von Anatoli Yunitski, wie über den schienengebundenen Seil-Verkehr unter dem Namen SkyWay. Die Journalisten schildern die wichtigsten Etappen des schienengebundenen Seil-Verkehrs und die jüngsten Erfolge:

«Anfang 2019 entwickelte die «String Technologies Co.» die Gesellschaft von Anatoli Yunitski eine breite Modellpalette der Fahrzeuge von SkyWay. Dazu kam eine Reihe von Trassen auf dem Testgelände bei Marjina Gorka. Darüber hinaus baut die Gesellschaft das wissenschaftliche Forschungszentrum für SkyWay-Technologie in  Schardscha , VAE.»

Sie finden diesen sehr informativen Artikel zu Anatoli Yunitski und den schienengebundenen Seil-Verkehr in der Zeitung «Komsomolskaja Prawda».
Nutzen Sie gegebenenfalls das Übersetzungstool von Google Chrome.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

SkyWay auf der TEDx-Konferenz vorgestellt

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal der TED-Organisation wurde der Auftritt des Geschäftsführers des technisch-wissenschaftlichen Forschungsparks (SRTI), Hussain al Mahmoudi, unter dem Titel «Erschaffung eines Ökosystems von Innovationen» veröffentlicht.

In seinem Auftritt erzählte Herr Al-Mahmoudi über die Projekte, die im technologischen Park entwickelt werden, und erwähnte u. a. das Projekt SkyWay:

«Ein anderes Beispiel, von dem ich erzählt habe, ist SkyWay, ein Unternehmen, welches den Verkehr und die Logistik der nächsten Generation verwirklicht. Dies wird eine in Schardscha entwickelte und produzierte Technologie sein, die die Industrie- und Transportzweige nicht nur in Schardscha, sondern im gesamten Nahen Osten neu denken lässt.»

TED ist eine private gemeinnützige Stiftung, die alljährliche Konferenzen zu den unterschiedlichsten Themen organisiert. Als Referenten bei TED sind in ihrer Zeit Bill Gates, der Physiker und der Populärwissenschaftler Stephen Hawking, der Schriftsteller Richard Dawkins und der Rocksänger Bono aufgetreten.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

SkyWay. Interview mit dem Generalkonstrukteur Anatoli Yunitski

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

SkyWay bietet ein großes Interview mit Anatoli Yunitski, dem Generalkonstrukteur von SkyWay. Im Gespräch mit Michail Kiritschenko, dem Leiter der Informationsabteilung von SkyWay, informiert der Autor des Projekts darüber, wann das Projekt auf den Weltmarkt kommt; wie viel Mittel bisher in «Yunitskiy String Technologies Co.» investiert wurden; wie Entscheidungen über Adressierte Projekte getroffen werden und über den Baufortschritt in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

SkyWay «Null-Kilometer von TransNet»-Gedenkbronze in Schardscha / VAE

SkyWay "Null-Kilometer-von-Transnet"-Gedenkbronze
SkyWay „Null-Kilometer-von-Transnet“-Gedenkbronze

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

SkyWay errichtete im Innovationszentrum von SkyWay in Schardscha eine Bronze als „«Null-Kilometer von TransNet» auf. Anatoli Yunitski, Chefkonstrukteur der Gesellschaft «Yunitski String Technologies.Co., nahm an der Feier teil.

Die Erinnerungsbronze steht in der Gestalt einer Erdkugel neben dem Ökodom. Die Bronze wiegt etwa 300 kg. Eine ähnliche Gedenkplatte wurde vor vier Jahren im SkyWay EcoTechnoPark aufgestellt.

Im Innovationszentrum von SkyWay in Schardscha wird die Infrastruktur des schienengebundenen Seil-Verkehrs realisiert. Dort werden Forschungslabors für Tests und die Zertifizierung des Rollmaterials errichtet.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

SkyWay aktuell. Michail Kiritschenko informiert – 28. Ausgabe — Geplant

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

In der heutigen 28. Ausgabe von SkyWay-News berichtet wieder Michail Kiritschenko, Leiter der Informationsabteilung, über die Entwicklung und Einführung bahnbrechender Transporttechnologien im Unternehmen SkyWay.

Heute macht Sie Michail Kiritschenko mit Nachrichten der Entwickler-Gesellschaft SkyWay bekannt. Es schließt sich ein Rückblick auf die Vergangenheit an. Er erinnert daran, was an diesem Datum in früheren Jahren Besonderes für SkyWay geschah.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

Das Jahr 2019 in der Geschichte von SkyWay

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Der Informationsdienst von SkyWay gibt einen Überblick über die Arbeit der «Yunitski String Technologies Co.» für das Jahr 2019. In einem neuen Video sehen Sie die wichtigsten Errungenschaften des Projekts für 2019, die die Entwicklung des schienengebundenen Seil-Verkehrs beeinflusst haben.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

Betriebsprüfung bei SkyWay

Betriebsprüfung bei SkyWay
Betriebsprüfung bei SkyWay

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Die Experten des Unternehmens SAI GLOBAL haben im Unternehmen SkyWay ein Kontrollaudit des Umweltmanagementsystems und des Arbeitsschutzmanagementsystems durchgeführt. Dies war die erste Prüfung des Managementsystems, welches letztes Jahr zertifiziert wurde.

Die Experten des Auditunternehmens besichtigten das Testzentrum EcoTechnoPark, die Produktionshallen von SkyWay und andere Struktureinheiten des Unternehmens. Die Vertreter von SAI GLOBAL haben die Dokumentation studiert und die Tätigkeit des Unternehmens in den Bereichen Arbeits- und Umweltschutz überprüft.

Der Auditor hat die gut aufeinander abgestimmte Arbeit des SkyWay-Teams, das große Interesse der Unternehmensleitung am Arbeitsschutz und den hohen Level der Produktionskultur hervorgehoben.

Betriebsprüfung bei SkyWay weiterlesen

Anatoli Yunitski besuchte zur Kontrolle das Innovationszentrum von SkyWay in Schardscha

SkyWay Innovationszentrum in Schardscha / VAE
SkyWay Innovationszentrum in Schardscha / VAE

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Anatoli Yunitski, der Chefkonstrukteur von Yunitski String Technologies Co., besuchte die Baustelle des SkyWay-Innovationszentrums in Schardscha. Er kontrollierte den Baufortgang und klärte laufende Fachfragen mit dem Bauauftragnehmer.

Derzeit wird auf der Baustelle am Innenausbau der Ankerträger gearbeitet. Die Kommunikationssysteme und die Fußböden werden verlegt. Der Ausbau des Gästehauses wird demnächst abgeschlossen: Rings um das Gebäude und im Innenhof sind die Schutzstreifen fertig.

Anatoli Yunitski besuchte zur Kontrolle das Innovationszentrum von SkyWay in Schardscha weiterlesen

Experten von SkyWay trafen sich mit Vertretern von Technologieunternehmen

Experten von SkyWay treffen Vertreter von Technologieunternehmen in Minsk
Experten von SkyWay treffen Vertreter von Technologieunternehmen in Minsk

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

In Minsk trafen sich dieser Tage Fachleute von Yunitski String Technologies Co., Dassault Systèmes und IGA Technologies statt. Die Experten demonstrierten Technologien, welche die Funktionalität des String-Transportsystems verbessern könnten.

Die Fachleute von Dassault Systèmes berichteten über die Möglichkeiten des Programm-Moduls Dassault Digital Simulation. Dieses Modul erlaubt es, die Umwelteinflüsse auf alle Komponenten des SkyWay-Transportsystems zu bewerten. Das Instrument von Dassault Systèmes modelliert unterschiedliche Wetterverhältnisse und hilft dabei, das Geld für Versuche unter realen Bedingungen einzusparen.

Experten von SkyWay trafen sich mit Vertretern von Technologieunternehmen weiterlesen

SkyWay aktuell. Michail Kiritschenko informiert – 25. Ausgabe

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

In der heutigen 25. Ausgabe der SkyWay-News berichtet Michail Kiritschenko, Leiter der Informationsabteilung, wieder über den Aktuellen Stand des Unternehmens sowie über die Entwicklung und die Einführung fortschrittlicher Verkehrs-Technologien.

Heute steht der Baufortgang im Unternehmen Yunitski String Technologies Co. im Mittelpunkt Es geht um die Produktion des Rollmaterials für Yunitskis schienengebundenen Seil-Verkehr sowie um Standardisierung und Zertifizierung.

Alle weiteren Infos im obigen Video.

SkyWay aktuell. Michail Kiritschenko informiert – 25. Ausgabe weiterlesen

Neue Produktionshallen bei SkyWay

SkyWay-Produktionshallen
SkyWay-Produktionshallen

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Eine erste Phase des Baus neuer Produktionsgebäude bei der «SkyWay String Technologies Co.» ist demnächst abgeschlossen

Die Bauarbeiter haben alle unterirdischen Kommunikationen gelegt und mit der Gestaltung des Geländes begonnen. Die Ausbauarbeiten laufen für die Bereiche Produktion, Lager, Verwaltung und Wirtschaft.

Die Spezialisten der «SkyWay String Technologies Co.» erarbeiten die Vorprojektdokumentation für die zweite Phase des Baus neuer Gebäude. Die Arbeit an der Dokumentation soll bis zum ersten Halbjahr 2020 abgeschlossen werden.

Neue Produktionshallen bei SkyWay weiterlesen

SkyWay Management-System für Arbeitsschutz und Umwelt-Management

SkyWay Audit zum Management-System für Arbeitsschutz und zum Umwelt-Management
SkyWay Audit zum Management-System für Arbeitsschutz und zum Umwelt-Management

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Fachleute des Weißrussischen staatlichen Instituts für Metrologie haben das Management-System für Arbeitsschutz und Umwelt-Management bei der «SkyWay String Technologies Co.» geprüft. Das Audit findet einmal im Jahr statt und ermöglicht, die Aktualität der geltenden Zertifikate zu bestätigen.

Der Auditor registrierte Innovationen von SkyWay, die Entwicklung des EcoTechnoParks und die koordinierte Teamarbeit. Bei der Prüfung erkannte der Wirtschaftsprüfer eine hohe Arbeitsorganisation und ein seriöses Beachten des Arbeitsschutzes an. Man nahm die moderne Ausrüstung zur Kenntnis, die eine Produktivitätserhöhung möglich machte. Zugleich verringerte sich so die Zahl der Unfälle.

SkyWay Management-System für Arbeitsschutz und Umwelt-Management weiterlesen

SkyWay in Schardscha / VAE

SkyWay in Schardscha / VAE
SkyWay in Schardscha / VAE

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Ende Oktober diesen Jahres fanden in den Arabischen Emiraten im Rahmen der ersten Entwicklungs- und Testetappe von SkyWay im technisch-wissenschaftlichen Forschungspark für Technologien und Innovationen (SRTI Park) die Inbetriebnahmearbeiten statt. Dies ist eine wichtige Etappe im Leben von Yunitskyis String Technologies Co., die ein neues Kapitel in der Geschichte von SkyWay kennzeichnet.

Damit dieses Ereignis stattfinden konnte, haben Dutzende von Menschen ihre ganze Energie hineingegeben. Der brennende Wunsch zu sehen, wie das Yunicar über die flexible Bahnstruktur in der arabischen Wüste fliegt, hat das gesamte Team inspiriert. Und sie haben alles getan, was für die Realisierung des Traums der Investoren, der Mitarbeiter und der Unternehmensleitung sowie des Generalkonstrukteurs und Erfinders des schienengebundenen Seil-Transports, Anatoli Yunitski, notwendig war.

SkyWay in Schardscha / VAE weiterlesen

SkyWay aktuell. Michail Kiritschenko informiert – 21. Ausgabe

>>> Klicken Sie im obigen Video auf den Button „CC“, um die Untertitel in der Sprache Ihrer Wahl zu erhalten.

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

In der heutigen Ausgabe von SkyWay-News berichtet Michail Kiritschenko, Leiter der Informationsabteilung, wie weit die Gesellschaft die Vorbereitungen auf die Serienproduktion vorangebracht hat und welche wichtigen Aufgaben das Kollektiv von Yunitskis String Technologies Co. zur Verwirklichung adressierter Projekte zu bewältigen hat, vor allem in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

SkyWay aktuell. Michail Kiritschenko informiert – 21. Ausgabe weiterlesen

SkyWay auf dem Forum «Intellektuelle Transportsysteme Russlands»

SkyWay auf dem Forum «Intelligente Transportsysteme Russlands»
SkyWay auf dem Forum «Intelligente Transportsysteme Russlands»

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Am 25. und 26. September 2019 fand in Moskau zum vierten Mal das internationale Messeforum «Intelligente Transportsysteme Russlands. Die digitale Transportära» statt. Dies ist Russlands führende Plattform für Diskussionen, Erfahrungsaustausch und Synergie, auf der sich Auftraggeber und Lösungsanbieter im Bereich digitaler Transporttechnologien treffen.

Auf der Veranstaltung wurden die digitale Infrastruktur von Autobahnen, die komplexe Verkehrsentwicklung in den Städten und Gemeinden, die IT-Entwicklung in der Logistik, die Kommunikationsinfrastruktur sowie das Monitoring des Verkehrs, der Fahrgastdienstleistungen, der Navigation und des Telematik-Services breit diskutiert.

Zum Hauptthema für Diskussionen wurde auf dem Forum die «Digitalisierung des Verkehrs im Zusammenhang mit «intelligenten» Städten und des nationalen Projekts «Sichere und qualitativ hochwertige Verkehrsstraßen».

SkyWay auf dem Forum «Intellektuelle Transportsysteme Russlands» weiterlesen

„Eine neue Schule“ für Städtebau in Nischni Nowgorod / Russland

"Eine neue Schule" für Städtebau in Nischni Nowgorod / Russland
„Eine neue Schule“ für Städtebau in Nischni Nowgorod / Russland

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

In meinem gestrigen Beitrag informierte SkyWay über die Zusammenarbeit der SkyWay Technologies Co. mit russischen Hochschulen. Deren Studenten wählen das Thema des SkyWay-Verkehrs und der Einführung in das städtische Umfeld für ihre wissenschaftlichen Arbeiten.

Die staatliche Architektur- und Bau-Universität von Nischni Nowgorod (NNGASU) nahm die Verkehrs- und Infrastruktursysteme von SkyWay in die Liste der Abschlussdiplomarbeiten auf. Wladimir Nikolajewitsch Jerschow, Dozent des Lehrstuhls für Architektur bei der (NNGASU), informiert:

„Eine neue Schule“ für Städtebau in Nischni Nowgorod / Russland weiterlesen

SKYWay. Studenten der russischen Hochschulen schreiben und verteidigen wissenschaftliche Arbeiten zum schienengebundenen Seil-Verkehr

SKYWay. Studenten der russischen Hochschulen schreiben und verteidigen wissenschaftliche Arbeiten zum schienengebundenen Seil-Verkehr
SKYWay. Studenten der russischen Hochschulen schreiben und verteidigen wissenschaftliche Arbeiten zum schienengebundenen Seil-Verkehr

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Studenten der Uraler Förderalen Universität (UrFU) in Jekaterinburg, benannt nach dem ersten Präsidenten Russlands B.N. Jelzin, und der staatlichen Architektur- und Bau-Universität von Nischni Nowgorod (NNGASU) schreiben seit zwei Jahren Bachelor- und Master-Arbeiten zu SkyWay. Die Studenten wenden sich den Perspektiven der Integration der Verkehrs- und Infrastruktur-Komplexe in die städtische Umgebung zu.

Diese Arbeiten zeigen das Interesse der Entwicklung der SkyWay-Technologie und die Unterstützung neuer Ideen durch junge Wissenschaftler. Sie lassen die Vorteile kennenlernen, die diese Innovationen bringen.

SKYWay. Studenten der russischen Hochschulen schreiben und verteidigen wissenschaftliche Arbeiten zum schienengebundenen Seil-Verkehr weiterlesen

Wer ist für die Sicherheit des SkyWay-Transportsystems verantwortlich?

Wer ist für die Sicherheit des SkyWay-Transportsystems verantwortlich?
Wer ist für die Sicherheit des SkyWay-Transportsystems verantwortlich?

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

In weniger als 5 Jahren ist «SkyWay Technologies Co.» zu einem High-Tech-Großunternehmen mit 86 Konstruktionsbüros gewachsen. An dem Transportsystem, welches in der Lage ist, das Bild des gesamten Planeten zu verändern, arbeiten hier fast 1.000 qualifizierte Mitarbeiter.

Heute werden wir Sie mit der Arbeit des Konstruktionsbüros «Berechnung von Baukonstruktionen» bekanntmachen, dessen Verantwortungsbereich die Berechnung von folgenden Komponenten umfasst: Bahnstruktur, Zwischen- und Ankerstützen, Zusatzverbindungen, Baueinheiten und Ausrüstung für die Montage der Bahnstruktur. Der Leiter des Konstruktionsbüros, Roman Scharschow, erzählt im Detail über die Aufgaben der Abteilung:

Wer ist für die Sicherheit des SkyWay-Transportsystems verantwortlich? weiterlesen

Frachttransport mit SkyWay

Frachttransport mit SkyWay
Frachttransport mit SkyWay

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Heute stellen wir Ihnen einige Auszüge aus einem Artikel von SkyWay zur Frachtbeförderung vor.

Die Aufgabe: Eine Fracht soll vom Punkt A nach Punkt B gebracht werden.

Es gibt verschiedene Lösungen: Zum Beispiel mit dem LKW. Er verbraucht 3.000 Tonnen Dieselkraftstoff im Jahr. Der Preis dafür steigt.
Vielleicht mit der Bahn? Aber wenn es um ein Sumpfgebiet geht, wie verlegen wir die Schienen?
Es bleibt nur der Luftweg, aber die Preise dafür sind noch höher. Gibt es andere Lösungen? Wie kann ein Unternehmen seine Fracht mit geringen Kosten befördern lassen?

Frachttransport mit SkyWay weiterlesen

SkyWay Kühlsystem erhöht die Sicherheit des Yuni-Cont

SkyWay Kühlsystem erhöht die Sicherheit des Yuni-Cont
SkyWay Kühlsystem erhöht die Sicherheit des Yuni-Cont

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Wenn wir einen LKW sehen oder einen Güterzug oder ein Schiff mit vielen Containern, machen wir uns nur selten Gedanken, wie schön oder wie umweltfreundlich dieser Verkehr ist. Vielleicht denkt jeder dabei an die logistischen Vorteile dieser oder jener Verkehrsart und entsprechend über die Lieferkosten. Aber nur wenige machen sich klar, wie das funktioniert.

Der Yuni-Cont unterscheidet sich von den oben genannten Verkehrsmitteln. Dieser Verkehr findet Aufmerksamkeit, weil er wenigstens attraktiver, günstiger und umweltfreundlicher ist. Aber hinter dieser äußeren Form findet sich eine Menge Details, die begeistern. Auf eins davon gehen wir heute ein.

SkyWay Kühlsystem erhöht die Sicherheit des Yuni-Cont weiterlesen