SkyWay. Delegationen im Testzentrum in Sharjah / VAE

SkyWay. Delegationen im Testzentrum in Schardscha / VAE

2021 und die ersten Monate des Jahres 2022 schlugen Rekorde in Bezug auf die Zahl der Delegationen, die das Testzentrum in Sharjah (Schardscha) in den VAE besuchten.

Kürzlich wurde das Zentrum von einer Delegation aus Kirgisistan und einer Delegation aus Vietnam besucht.

Allein im April haben 3 Delegationen Sharjah besucht. Zum Beispiel der Botschafter von Ruanda und Dr. Ramzi Al Khalasa, Vorstandsmitglied von Hamriyah Steel, dem führenden Stahlproduzenten in den VAE. Lieferungen über den Seeweg sind mittlerweile schwierig geworden, zudem müssen lokale Partner in der Region akquiriert werden, wo potenzielle kommerzielle Projekte umgesetzt werden. Das Hauptinteresse der Delegationen an der Technologie ist auf niedrige Baukosten, Umweltfreundlichkeit und Sicherheit zurückzuführen.

Das Zentrum wurde u.a. besucht von:

Shaiban Mohammed Shaiban Alasi Almheiri, Vorsitzender der Virtus Group, einem kanadischen Beratungsunternehmen.

Rene Hazekamp, Besitzer der niederländischen Werbefirma Reha Reclame & Design.

Es liegt auf der Hand, dass die Werbe- und Marketing-Agenturen der Welt sich anschließen werden.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.