SkyWay Digest – 52 KW/2019

SkyWay Digest – 52. KW/2019

SkyWay Digest – 52 KW/2019
SkyWay Digest – 52 KW/2019

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Industrieprojekte – Risiko oder Chance …?

Der Informationsdienst von SkyWay stellt Ihnen heute wieder eine neue Zusammenfassung von Nachrichten aus aller Welt auf dem Gebiet des Verkehrs, der Ökologie und der Technologien vor. Das Digest der Nachrichten informiert Sie über die Ereignisse, die direkt oder indirekt die Zukunft der Gesellschaft SkyWay betreffen.
Bitte beachten Sie, dass Betreiber ihre Website jederzeit vom Netz nehmen können und es dann nicht mehr möglich ist, die verlinkten Seiten aufzurufen.
Sind Infos in Fremdsprachen, nutzen Sie bitte ein Übersetzungstool, zum Beispiel in Google Chrome.

Verändert sich die Mobilität in London?
Joanna Averley, Leiterin der Abteilung für Stadtdesign, untersucht, wie sich das städtische Ökosystem von London verändert und wie die Passagiere als Reaktion darauf ihr Verhalten anpassen.

Allianz in der Entwicklung der KI und des Internets der Dinge (IoT)
In Indonesien wurde eine strategische Allianz bei der Zusammenarbeit in der Entwicklung und Verbreitung von Lösungen auf Basis der künstlichen Intelligenz und des Internets der Dinge in den Bereichen Immobilien und Mobilität bekannt gegeben.

«Nackte Autobahn»: digitale Schilder und Sicherheit
Wir berichten, warum es auf den Straßen der Zukunft keine physischen Straßenschilder geben wird.

Stockholm belegt den ersten Platz im Global Smart City Awards
Die Auszeichnung Global Smart City wird den perspektivreichsten Projekten im Bereich städtischer Innovationen und Umgestaltungen verliehen. Dieses Mal ging die Auszeichnung an Stockholm.

Wie können Städte die Klimakrise meistern?
Der Textautor beschreibt die Verknüpfungen zwischen dem Verkehr und dem Energiesektor und wie sie die Umwelt beeinflussen.

Bergen: Das Projekt einer autonomen Leichtbahn
Erfahren Sie, warum die norwegische Stadt Bergen die Heimat des ersten autonomen Leichtbahn-Transportsystems in Europa werden kann.

RTA, Transport Security and UITP gründen ein Komitee für Verkehrssicherheit
Das Komitee wird die Fortbildung des Personals im Sektor Verkehrssicherheit fördern.

Ghana hat eine Konzessionsvereinbarung für die Entwicklung des oberirdischen Verkehrs in Accra unterschrieben
Der SkyTrain-Plan, der fünf Strecken mit einer Gesamtlänge von 194 km beinhaltet, soll das Stauaufkommen und die straßenverkehrsbedingte Umweltverschmutzung in Accra verringern.

Virgin Hyperloop One ist bereit für die Sicherheitsbewertung
Ein unabhängiges Zertifizierungsinstitut bestätigte, dass die Technologie und das Unternehmen Virgin Hyperloop One für die Bewertung der Sicherheit bereit sind.

Der Sektor des öffentlichen Verkehrs richtet sich auf die Entwicklung im Bereich Ökologie aus
Der UITP gab bekannt, dass die Förderung der öffentlichen Verkehrsentwicklung sowie der Fußgänger- und Fahrradmobilität die schnellste und wirtschaftlichste Methode der Dekarbonisierung der Alltagsmobilität der Menschen ist.

Unterstützen Sie das Projekt – werden Sie über Sky World Community Miteigentümer des Unternehmens SkyWay und  teilen Sie diese wichtige Nachricht mit Ihren Freunden und allen, denen die Zukunft unseres Planeten nicht gleichgültig ist!

Wenn Sie mehr Infos aus erster Hand möchten oder sich einfach registrieren wollen, geht es hier direkt zu SkyWay.

Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die von uns gegebenen Risiko-Hinweise gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie sich zu einer finanziellen Aktion für das Unternehmen entscheiden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s