Voraussetzungen zur Gründung einer EWIV

Dr. Annau erklärt die Voraussetzungen zur Gründung einer EWIV

Verbraucherforum Lossatal e.V. – Infos für unsere Mitglieder und Interessenten.

Heute: Video Teil 1. Dr. Annau über die Voraussetzungen für die Gründung einer EWIV.

Prinzipiell besteht diese Europäische Rechtsform EWIV aus mindestens 2 Unternehmen, aus zwei unterschiedlichen EU-Ländern.

Wenn sie selber diese Unternehmen nicht stellen können(wie zB. eine Unternehmensgruppe), dann ist es überhaupt kein Problem. Schließen Sie sich einfach in einer bestehenden EWIV an und werden assoziiertes Mitglied .

Genau so hat es unser Verein Verbraucherforum Lossatal e.V. auch gemacht. Wir sind Mitglied in einer EWIV geworden und nutzen damit die Vorteile dieser Solidar- und Kostengemeinschaft.

Mögliche Unternehmen für eine EWIV können Einzelunternehmen sein, Stiftungen, GbRs, Vereine,  GmbHs, kleine und mittelständige Unternehmen usw.

Nach EU-Verordnung sind die Ziele der EWIV förderfähig. Ihr Zweck es ist, die wirtschaftliche Tätigkeit der Mitglieder zu fördern und weiter zu entwickeln.

Eine wichtige Voraussetzungen um diese Rechtsform der EWIV zu betrachten ist, dass mindestens einen betriebswirtschaftlicher Gewinn von  ca. 50.000 € im Jahr erwirtschaftet wird. Dr. Annau bemerkt an, dass Unterhalb dieser Grenze die anderen Rechtsformen die  in Deutschland beziehungsweise in Europa gängig sind nach wie vor ausreichend sind.

Wenn Sie Fragen zum Thema EWIV haben, dann laden wir Sie gerne zu einer individuelle Unternehmensberatung zum Thema EWIV ein.

Nutzen Sie dazu unseren Rückruf-Service


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s